Presse|Archiv|Kontakt|

26. Frühjahrstagung der ÖDG

28.-29. Mai 2010
Pörtschach, Congress Center Wörthersee
Diabetes und Risiko in verschiedenen Lebensphasen

26. Frühjahrstagung der ÖDG - 2010 Programm (PDF - 1,45MB)

Wissenschaftliche Leitung:
OA Dr. Kurt Possnig, LKH Klagenfurt
Univ. Prof. Dr. Hermann Toplak, Medizinische Universität Graz

Fachausstellung:
Medizinische Ausstellungs-u. Werbegesellschaft
Freyung
A-1010 Wien
Tel.: (+43/1) 536 63-42
Fax: (+43/1) 535 60 16
maw@media.co.at
andrea.etz@media.co.at

Hotelreservierung/Tagungsbüro:
Mondial Congress & Events
Operngasse 20b
1040 Wien
Tel: +43/1/588 04-0
Fax: +43/1/588 04 – 185
e-mail: oedgfj2010@mondial-congress.com

Insulinpumpenkurs der ÖDG am 27.05.2010

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!
Im Rahmen der ÖDG-Frühjahrstagung wird wieder ein Kurs zur Insulinpumpentherapie angeboten. Dieser Pumpenkurs ist für ÄrztInnen mit Erfahrung in der Betreuung von DiabetikerInnen konzipiert. Ziel des Kurses ist es, den Einstieg in die komplexe Therapieform der CSII zu erleichtern. Im Theorieblock werden die wichtigsten Aspekte zur Etablierung der Pumpentherapie praxisrelevant dargestellt. Um den fachspezifischen Besonderheiten Rechnung leisten zu können werden Pädiater und Internisten in getrennten Gruppen unterrichtet. Nach einer Mittagspause werden die derzeit auf dem Markt befindlichen Insulinpumpenmodelle präsentiert und die Bedienung in einem hands-on Kleingruppentraining erarbeitet.

Vortragende:

  • Für Internisten:
    OA Dr. Ingrid Schütz-Fuhrmann (KH Hietzing)
    Univ. Prof. Dr. Martin Bischof (KH St. Elisabeth)
  • Für Pädiater:
    Univ. Prof. Dr. Birgit Rami (AKH Wien)
    Univ. Prof. Dr. Edith Schober (AKH Wien)

Informationen zur Anmeldung können auf www.oedg.org gefunden werden. Der Kurs kann auch unabhängig von der ÖDG-Frühjahrstagung gebucht werden. Es wurden 4 Punkte für das DFP-Fortbildungsprogramm beantragt.

Adipositasakademie: Erstmals praxisorientiertes Ausbildungsprogramm zur Adipositasbetreuung in Österreich

Wir dürfen Sie herzlich zum Besuch der Module der Adipositasakademie im Rahmen der 26. Frühjahrstagung der Österreichischen Diabetes Gesellschaft (28.-29. Mai 2010 Congress Center Pörtschach) und im Rahmen der Grazer Fortbildungstage (8.10.2010 Congress Graz) einladen.
Die Akademie wendet sich an alle praktisch-klinisch tätigen Ärzte, ErnährungswissenschafterInnen und DiaetologInnen, die ihre Kompetenzen in der Adipositasbetreuung verbessern möchten.
Die Adipositas-Akademie soll keine „akademischen Adipologen“ hervorbringen, sondern die Grundlagen der Betreuung im klinischen Alltag vermitteln.
Mit der Etablierung der ersten qualitätsgesicherten und von einer wissenschaftlichen Fachgesellschaft zertifizierten Fortbildung zur Betreuung adipöser PatientInnen in Österreich möchte die ÖAG einen entscheidenden Beitrag für die dringend notwendige Verbesserung der Betreuungssituation aund der Kompetenzen der damit befassten Berufsgruppen leisten.

Ao. Univ.-Prof. Dr. Thomas C. Wascher (Koordinator der Adipositasakademie)

Samstag, 29. Mai 2010
Adipositasakademie im Rahmen der 26. Frühjahrstagung der Österreichischen Diabetes Gesellschaft, Congress Center Wörthersee Pörtschach

Modul I

  • 8.00- 8.45 Basisinformationen, T.C. Wascher (Wien)
  • 8.45-9.30 Tools und Messungen Teil 1, K. Schindler (Wien)
  • 10.00-10.45 Tools und Messungen Teil 2, K. Schindler (Wien)
  • 10.45-11.30 Physische Komorbiditäten, R. Prager (Wien)

Modul III

  • 12.30-14.00 Ernährungspsychologie Teil 1, J. Kinzl, Innsbruck
  • 14.30-16.00 Ernährunspsychologie Teil 2, J. Kinzl, Innsbruck

Kosten pro Modul: 90 EUR
Programm (PDF - 1,45MB)

Weitere Informationen zu den Inhalten finden Sie unter www.adipositas-austria.org

DIABETES FORUMDIABETES FORUM

28. Mai 2010
Pörtschach - Congress Center Wörthersee
Im Rahmen der Frühjahrstagung der ÖDG
Einladung & Programm (PDF - 504KB)

Archiv der ÖDG-Tagungen ab 2004
Mitglieder-Bereich

Bewegungsbox

die bewegungsbox

Face Diabetes

fb

<
Therapie Aktiv

www.therapie-aktiv.at

Adipositas Netzwerk

www.adipositasnetzwerk.at

World Diabetes Day

wdd

Insulin for Life

ifl

Kooperationspartner

ÖAG - Österreichische Adipositas Gesellschaft
Diabetes Initiative Österreich

Österreichische Diabetes Gesellschaft