Presse|Archiv|Kontakt|

ÖDG-Jahrestagung

jt50. ÖDG-Jahrestagung 2022

17.– 19. November 2022
Salzburg Congress, Auerspergstr. 6, 5020 Salzburg

Plakat (PDF - 470KB)

Abstracteinreichung

Sehr geehrte Damen und Herren!
Die diesjährige Jahrestagung der Österreichischen Diabetes Gesellschaft findet von 17. bis 19. November 2022 in Salzburg statt.
Ab sofort sind Sie herzlich dazu eingeladen Abstracts einzureichen.
Abstracts können in deutscher oder englischer Sprache eingereicht werden. Die Abstracts dürfen in dieser Form allerdings noch nicht veröffentlicht worden sein.
Die Einreichfrist endet am Mittwoch, 22. Juni um 23:59 Uhr.

Zur Abstracteinreichung

Liebe Teilnehmerinnen! Liebe Teilnehmer!
Wir freuen uns, Sie bei der 50. Jahrestagung der Österreichischen Diabetes Gesellschaft begrüßen zu dürfen. Die Glukosetoxizität steht als Motto der Jubiläumstagung im Vordergrund und wird in mehreren Sitzungen aus unterschiedlichen Gesichtspunkten thematisiert. Weitere Schwerpunkte der Tagung liegen neben der zielgerichteten Umsetzung der modernen Technologien für Insulinapplikation und Blutzuckermessung auch im Bereich der Telemedizin, welche zunehmend an Bedeutung gewinnt.
Unverändert bleibt die Lebensstiltherapie eine maßgebliche Grundsäule der Behandlung, weswegen aktuelle Ernährungsempfehlungen gemeinsam mit dem großen Thema der Motivation auch im diesjährigen Programm wieder abgebildet sind. Basierend auf den kardiovaskulären Endpunktstudien der letzten Jahre liegt ein weiterer Fokus der Tagung auf Screening und Therapie kardialer und renaler Erkrankungen sowie therapeutischer Konsequenzen. Das diabetische Fußsyndrom, welches als eine der schwersten Komplikationen vor allem hinsichtlich der dramatischen Einschränkung der Lebensqualität gesehen werden kann, wird in mehreren Sessions beleuchtet. 
In bewährter Weise werden aktuelle Forschungserkenntnisse aus der klinischen Forschung als auch aus der Grundlagenforschung in einer gemeinsamen Sitzung diskutiert. Parallel dazu soll mit dem „Meet – The – Experts“ Format die rasche Umsetzung der wissenschaftlichen Entwicklungen im klinischen Alltag gefördert werden. Die beliebten Pro- und Contra- Diskussionen werden auch heuer versuchen interessante Themen aus unterschiedlichen Blickpunkten darzustellen.
Besonders möchten wir Sie auch auf die freien Vorträge und die Postersitzungen hinweisen, welche die beeindruckende Aktivität der österreichischen Forschungsgruppen widerspiegeln und Ausblicke in die Zukunft der klinischen Betreuung von Menschen mit Diabetes erlauben. Erstmals findet heuer eine Sitzung der neu gegründeten Gruppe junger aufstrebender Kollegen, der Young Diabetologists, statt, welche wir mit Spannung erwarten.
Wir hoffen, dass wir für Sie eine lebendige, spannende und interessante Tagung organisieren können und freuen uns jetzt schon auf ein Wiedersehen und regen Austausch in Salzburg.

OA Dr. Michael Resl Prim. Univ.-Prof. Dr. Martin Clodi
(Erster Sekretär der ÖDG) (Präsident der ÖDG)


Tagungsgebühren

Die Jahrestagung findet als Hybrid-Veranstaltung statt. Sie können im Rahmen der Anmeldung auswählen, ob Sie vor Ort oder virtuell teilnehmen möchten. Um den lang entbehrten persönlichen fachlichen Austausch und den Kontakt innerhalb der Diabetes Community zu fördern, möchte die Gesellschaft alle TeilnehmerInnen sehr herzlich einladen, den Präsenzkongress bei ihrer Anmeldung zu bevorzugen.

Die Österreichische Diabetes Gesellschaft trägt sämtliche Vorkehrungen, um einen möglichst sicheren Kongress abzuhalten.

TAGUNGSGEBÜHREN (bei Registrierung bis Fr, 28.10.2022)
Mitglieder der ÖDG EUR 115,–
Nichtmitglieder EUR 135,–
ÄrztInnen in Ausbildung* EUR 80,–
DiabetesberaterInnen, DiätologInnen EUR 80,–
DGKS/DGKP EUR 80,–
Medizinnahe Berufsgruppen (ErnährungswissenschafterInnen, PsychologInnen, SportwissenschafterInnen, BiologInnen) EUR 80,–
StudentInnen* gratis

TAGUNGSGEBÜHREN (bei Registrierung ab Sa, 29.10.2022)
Mitglieder der ÖDG EUR 145,–
Nichtmitglieder EUR 165,–
ÄrztInnen in Ausbildung* EUR 100,–
DiabetesberaterInnen, DiätologInnen EUR 100,–
DGKS/DGKP EUR 100,–
Medizinnahe Berufsgruppen (ErnährungswissenschafterInnen, PsychologInnen, SportwissenschafterInnen, BiologInnen) EUR 100,–
StudentInnen* gratis

*Für Ärztinnen und Ärzte in Ausbildung sowie für Studierende (bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres) ist der Nachweis des Ausbildungs- bzw. Berufstandes erforderlich

Die Online-Anmeldung zur Jahrestagung wird ab Juli auf dieser Seite zu finden sein.

Insulinpumpenkurs für Internisten und Pädiater EUR 95,–
(16.11.2022, 10.00 – 19.00 Uhr)

DMP-Kurs (16.11.2022, 14.00 – 18.00 Uhr)
(ohne Tagungsanmeldung) EUR 55,-
(mit Tagungsanmeldung) gratis

Für den Insulinpumpenkurs und den DMP-Kurs ist eine separate Anmeldung notwendig!

Archiv

Archiv der ÖDG-Tagungen ab 2004

Mitglieder-Bereich

Bewegungsbox

die bewegungsbox

Ernährungsbox

die ernährungsbox

Face Diabetes

fb

<
Therapie Aktiv

www.therapie-aktiv.at

Adipositas Netzwerk

www.adipositasnetzwerk.at

World Diabetes Day

wdd

Insulin for Life

ifl

Kooperationspartner

ÖAG - Österreichische Adipositas Gesellschaft
Diabetes Initiative Österreich

Österreichische Diabetes Gesellschaft