Presse|Archiv|Kontakt|

PRESSE-ARCHIV 2014

Kindercampaktion der ÖDG auch 2014 wieder großzügig durch LIONS CLUBS unterstützt

Lions Clubs internationalDiabetes mellitus und damit einhergehende Folgeerkrankungen gehören neben vielen anderen Gesundheitsprogrammen zu den Themenschwerpunkten von Hilfsaktivitäten, die Lions Clubs international durchführen und „in deren Zentrum unmittelbar nur die Betroffenen stehen und keine Institutionen“ so Prim. Dr. Heidemarie Abrahamian, Vorsitzende des Wissenschaftsausschusses des Lions Club Wien MozART.
weiterlesen ...

WDD 14.11.2012Weltdiabetestag am 14. November

Der Weltdiabetestag wird jedes Jahr am 14. November begangen. Er wurde 1991 von der International Diabetes Federation und der WHO als Reaktion auf die wachsende weltweite Diabetesepidemie ins Leben gerufen. Seit 2007 ist der Weltdiabetestag als Folge der UN- Resolution 61/225 zu Diabetes offizieller United Nations Day. 
Österreichische und ÖDG-Aktivitäten zum Weltdiabetestag 2012

PRESSEINFORMATION:

Am 14.11.2014 ist wieder Welt-Diabetes-Tag
ÖDG ruft dazu auf, dem Diabetes ins Gesicht zu schauen

Die Österreichische Diabetes Gesellschaft  (ÖDG) macht alljährlich zum Welt-Diabetes-Tag auf die gesellschaftliche und gesundheitspolitische Dimension der Volkskrankheit Diabetes mellitus aufmerksam. Unter dem Banner FACE DIABETES (www.facediabetes.at) verweisen verschiedene Aktivitäten auf die dringend notwendige Auseinandersetzung mit der Krankheit.
weiterlesen ...

PRESSEINFORMATION:

Diabetes 2014 – Volkskrankheit im Vormarsch

(Wien, am 28.10.2014) – Rund um den Weltdiabetestag am 14. November organisiert die Österreichische Diabetes Gesellschaft (ÖDG) eine Awareness-Kampagne. Mit zahlreichen Maßnahmen, wie einem social spot und einem TV-Spot über Diabetes und dem Platzieren des Logos FACE DIABETES (www.facediabetes.at) im öffentlichen Raum, wird auf die gesellschaftliche und gesundheitspolitische Dimension der Erkrankung aufmerksam gemacht. Immerhin sind mittlerweile fast 8% der ÖsterreicherInnen von dieser Volkskrankheit betroffen.
weiterlesen ...

Willkommen der Österreichischen Diabetes Gesellschaft für Radler der M-Health-Radtour:

Ziel der M-Health-Radtour ist die Steigerung der Awareness für Diabetes und besonders für Schulung und Bewegung als wichtige Werkzeuge eines Diabetikers, um mit seiner Erkrankung im Alltag zu recht zu kommen. Da es der ÖDG ebenfalls ein besonderes Anliegen ist, Bewegung  als extrem sinnvolle und effektive Möglichkeit, die Erkrankung Diabetes positiv zu beeinflussen, hervorzuheben, sieht sie dieses Radevent als eine besondere Veranstaltung und die Teilnehmer als Botschafter, die den Beweis erbringen, dass Diabetes und Spitzenleistung kein Wiederspruch sind. 
Link: http://www.mhealthgrandtour.com/

Ort und Datum: 
Zieleinfahrt der M-Health-Tour 
Montag, 15.09.2014 16.30 Uhr 
Reed Messe Vienna
Congress Center 
Messeplatz 1 
A-1021 Vienna 

Pressefotos finden Sie hier: https://fotodienst.pressetext.com/album/3382

ÖDG NORDIC CITY WALK
„FACE DIABETES“ im Prater!

9. ÖDG Nordic City Walk am Sonntag, den 14. September, in der Prater Hauptallee
Details

Presseinformation:

ÖDG fordert flächendeckende mobile Betreuung für Kinder mit Diabetes

(Wien, 30.07.2014) – Jedes Jahr erkranken in Österreich rund 300 Kinder unter 15 Jahren an Diabetes mellitus Typ 1 (DMT1), immer mehr Kinder sind bei der Diagnose sogar unter 5 Jahre alt! Insgesamt sind geschätzte 4.000 österreichische Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren an DMT1 erkrankt. 
weiterlesen ...

Presseinformation:

Damit Diabetes in Bewegung kommt

Bewegungsberatung für Menschen mit Diabetes angedacht
Der Gang zur Ernährungsberatung gehört für Menschen mit Diabetes sozusagen zum Pflichtprogramm. Obwohl weltweit in sämtlichen Empfehlungen für die Behandlung von Diabetes Bewegung ebenfalls ganz oben steht, gibt es in Österreich dafür keine geeigneten Stellen, die den Betroffenen konkrete Anleitungen geben. Dies möchte die Österreichische Diabetesgesellschaft (ÖDG) ändern.
weiterlesen ...

„FACE DIABETES“ – Konfrontation mit Defiziten und Diskriminierung

Immer mehr Menschen erkranken an Diabetes. Der Typ-2-Diabetes entwickelt sich zu einer Volkskrankheit, deren dramatische Konsequenzen von Politik und Gesellschaft nicht in ihrer Dringlichkeit wahrgenommen werden.
weiterlesen ... O-Ton Audio-Files (ZIP - 4,2MB) zur Verfügung gestellt von www.o-ton.at

Pressetext FACE DIABETES (PDF - 63KB) Statement Univ.-Prof. Dr. Thomas C. Wascher (PDF - 25KB) Statement OÄ Dr. Claudia Francesconi (PDF - 55KB) Statement Ao. Univ.-Prof. Dr. Bernhard Ludvik (PDF - 23KB) Fact Sheet - Zahlen und Fakten zu Diabetes mellitus (PDF -24KB) Foto Univ.-Prof. Dr. Thomas C. Wascher (JPG - 1,21MB) - © privat Foto OÄ Dr. Claudia Francesconi (JPG - 0,98MB) - © Wild+Team Salzburg Foto Ao. Univ.-Prof. Dr. Bernhard Ludvik (JPG - 1,12MB) - © Fotostudio Ludwig Schöpp Fotos von der Pressekonferenz finden Sie hier

YLD - Young Leaders in Diabetes Program

YLD Young- Leaders in Diabetes Program - hinter dieser etwas langen Beschreibung verbirgt sich ein einzigartiges Projekt für junge Menschen mit Diabetes. Dieses Programm wurde von der Internationalen Diabetes Federation (IDF) ins Leben gerufen.
weiterlesen ...

Bewegungsbox

die bewegungsbox

Ernährungsbox

die ernährungsbox

Face Diabetes

fb

Therapie Aktiv

www.therapie-aktiv.at

World Diabetes Day

wdd

Insulin for Life

ifl

Kooperationspartner

ÖAG - Österreichische Adipositas Gesellschaft
Diabetes Initiative Österreich